Zum Inhalt springen

Visionäres Design mit exklusiver Ausstattung

Helo Edge

Futuristisch, funktional und angenehm komfortabel präsentiert sich die Massivholz-Blockbohlensauna Edge, mit der der im hessischen Knüllwald-Wallenstein beheimatete deutsche Konzernteil der weltweit agierenden helo Gruppe sein Sortiment in der Premiumklasse ausbaut. Das ganzheitliche Konstruktionkonzept erlaubt dem Anwender unzählige Optionen, die Sauna nach seinen individuellen Vorstellungen zu genießen.

 

Massivholz-Blockbohlen – die Königsklasse im Saunabau


Bei der Edge sind die Blockbohlen in Wand und Decke aus 58 mm astarmen hellen Tannenhölzern mit besonders gleichmäßiger Holzstruktur gefertigt. Auf die Verwendung von Dämmmaterialien konnte so verzichtet werden. Mit ihren großen Glasflächen, bestehend aus einem Ganzglassegment mit schwellenlose Glastüre und einem feststehenden Rauchglaselement, präsentiert sich die Edge sehr transparent und vermittelt ein angenehmes Raumgefühl. Das „schwebende“ Liegendesign aus heller Espe bietet mit drei extrabreiten Liegen hohen Liegekomfort, so dass der Anwender ohne Gefühl von Enge sein Saunabad genießen kann. Sechs frei einteil- und positionierbare, ergonomisch geformte Rückenlehnen können beim liegenden Saunieren auch als Kopfstütze oder unterstütztende Beinauflage eingesetzt werden.
Zwei besondere Lichtkreationen betonen den Premiumstatus der Edge. Für die Basisbeleuchtung sorgen zwei RGB-Kacheln. Ergänzend hierzu liefert ein LED-Sternenhimmel, der im Innenraum in den die Sauna umfassenden Rahmen (Edge) integriert ist, ein dekoratives Effektlicht.

Soundanlage für die perfekte Entspannung


Die Kombination aus Wärme und Licht wird in der helo Edge durch ein weiteres, entpannendes Element ergänzt. Eine integrierte Soundanlage mit Radioempfang und USB-Schnittstelle sorgt für gute Unterhaltung und aktuelle Informationen aus aller Welt. Das Mediaboard an der Front der Sauna bietet hierfür die Anschlussmöglichkeit von MP3-Player oder Smartphone. Alternativ lässt es sich als Ablageort für Brillen nutzen. Ein Steuerelement im Inneren der Sauna ermöglicht die Auswahl von Musik, Radiosendern und die Regelung der Lautstärke.

Dekorativ integriert wurde auch das Säulen-Heizgerät helo Rocher 105 DET mit 10,5 kW Leistung. Es ist für eine effiziente digitale Steuerungstechnik vorbereitet und sorgt mit einer Bauhöhe von 100 cm und einem Fassungsvermögen von 100 kg Saunasteinen in Kombination mit den Tannenholz-Blockbohlen für eine sanfte Reflektionswärme und zischende Aufgüsse. Die Steuerung dieses „Tower of Power“  übernimmt die moderne digitale Touch-Steuerung T1 mit bis zu zwölf Stunden Zeitvorwahl, acht Stunden Laufzeitbegrenzung und stufenloser Sauna-Temperaturregelung.

Die helo Edge (Preise ab 17.299,- Euro) ist erhältlich in vier verschiedenen Größen:
210 x 210 x 219 cm, 210 x 222 x 219 cm, 222 x 222 x 210 cm und 222 x 234 x 219 cm (jeweils Breite x Tiefe x Höhe). Die erforderliche Raumhöhe beträgt 240 cm.

Jetzt weitersagen